Kunst- und Kulturmanagement Studium

Ich liebe alle, die andere Wege gehen, die die Welt auf den Kopf stellen können, die uns alles überdenken lassen oder uns einfach nur in ihre Gedankenwelt entführen. Menschen, die uns mit ihrer Musik, ihrer Malerei oder Literatur begeistern und bereichern. Ob in mir selbst auch ein Künstler steckt? Vielleicht. Aber vor allem schlummert in mir ein Macher, jemand der Kunst und Kultur verbreiten möchte und in einer Welt, in der Wirtschaft und Kultur zunehmend verknüpft sind, als Vermittler auftritt.

Deshalb studiere ich Kunst- und Kulturmanagement an der Karlshochschule. Hier lerne ich, wie Kultur "funktioniert", welche Menschen und Institutionen an ihr beteiligt sind und welche Faktoren dazu führen, dass wir etwas als kulturelle Leistung oder Kunstwerk wahrnehmen. Schon während meines Kulturmanagement Studiums lerne ich Macher und Entscheider aus dem Kulturbereich kennen und bin so bestens für die Zukunft aufgestellt – vielleicht als Organisator eines Kulturfestivals in einem Museum oder als Kulturmanager in einer Agentur. Möglichkeiten gibt es viele. Ich stelle mir vor, ich studiere meine Leidenschaft an der Karlshochschule.

Lerne uns kennen

Studienaufbau Kunst- und Kulturmanagement

Mit jedem Modul im Studiengang Kunst- und Kulturmanagement an der Karlshochschule öffnet sich mir eine neue spannende Welt. Betrachte ich die Modulübersicht, entdecke ich zugleich, wie meine Studiengangsinhalte sinnhaft miteinander verknüpft sind und sich mir somit Kunst- und Kulturmanagement als großes Ganzes erschließt.

 

 

1. Studienjahr: Grundlagen Analyse und Strategie im Management und wissenschaftliches Arbeiten

Einführung in das Kunst- und Kulturmanagement

6 ECTS
6 ECTS
Einführung in das Kunst- und Kulturmanagement
Im Modul Einführung in das Kunst- und Kulturmanagement mache ich mich mit den Grundlagen meines späteren Tätigkeitsbereiches vertraut. Ich lerne die wichtigsten Theorien kennen und sehe, welche Einflüsse in Kunst und Kultur historisch eine Rolle gespielt haben – und welche noch eine Rolle spielen werden.
Prüfungsart: Essay

Einführung in das Management und seine quantitativen Methoden

10 ECTS

Business Environment

10 ECTS

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten und die empirische Sozialforschung

10 ECTS

English as a Foreign Language 1

4 ECTS

Kunst und Kultur: Geschichte, Theorie, Gesellschaft

6 ECTS

Märkte, Kultur und Kommunikation

5 ECTS

Grundlagen des strategischen Managements

5 ECTS

English as a Foreign Language 2

4 ECTS

2. Studienjahr: Anwendung des theoretischen Wissen in Unternehmenprojekten

Challenging Actors: Networks, Mediations, Dramaturgies

6 ECTS
6 ECTS
Challenging Actors: Networks, Mediations, Dramaturgies
Welche Möglichkeiten der Vermarktung stehen mir später zur Verfügung? Wie lässt sich Kultur generell finanzieren und ermöglichen? In welchen Institutionen und Rechtsformen kann Kultur gedeihen? Welche Regelungen schützen meine Künstler und mich als Veranstalter? Dies sind einige der Fragen, die im dritten Semester beantwortet werden.
Prüfungsart: Lernportfolio

Cultural Policy, Financing and Law

6 ECTS

Introductory Company Project

6 ECTS

Resources

6 ECTS

Foreign Language 2.1

6 ECTS

Strategic Arts and Cultural Management in Different Institutions and Social Contexts

6 ECTS

Arts Communication, Marketing and Education

6 ECTS

Advanced Company Project

6 ECTS

Managerial Accounting

6 ECTS

Foreign Language 2.2

6 ECTS

3. Studienjahr: Praxissemester, Auslandssemester und Bachelor Thesis

Current Issues in Arts and Cultural Management: Research Colloquium

6 ECTS
6 ECTS
Current Issues in Arts and Cultural Management: Research Colloquium
Im fünften Semester entwickeln die anderen künftigen Kulturmanager und ich eigene Forschungsfragen, wählen die entsprechenden Untersuchungsmethoden und forschen gemeinsam über Trends und Entwicklungen im Kulturbereich. Unsere Ergebnisse stellen wir in einem Current Issue zusammen – die perfekte Vorlage für eine fruchtbare Diskussion oder sogar eine Bachelor Thesis.
Prüfungsart: Studienarbeit

Internationalizing Arts and Cultural Management: Field Studies

6 ECTS

Elective: Ethics in Management: Globalization - Sustainability - Practice

6 ECTS

Change & Innovation

6 ECTS

Elective: Culture & Language

6 ECTS

Internship

18 ECTS

Bachelor Thesis including its defense

12 ECTS

Hast du Fragen?

Nur Bakkar

Nur Bakkar, Kunst- und Kulturmanagement

"Gemütlich, familiär, kreativ, produktiv und praxisorientiert – das ist mein Hochschulalltag an der Karlshochschule. Hier habe ich Spaß und fühle mich wohl, kann mich in die Entwicklung meines Studiengangs einbringen und lerne viele interessante Persönlichkeiten kennen."

Einblicke ins Studium

Isabella Blatter

Isabella Blatter, Kunst- und Kulturmanagement

"Neben meinem Studium des Kunst- und Kulturmanagements arbeite ich in der Hochschulkommunikation mit. Hier habe ich die Möglichkeit, in verschiedenen Projekten mitzuarbeiten und meine Ideen einzubringen. Es macht mir großen Spaß, die Hochschule mit meiner Kreativität bereichern und mitgestalten zu können."

Die Praxisphase im Kunst- und Kulturmanagement Studium