Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

Lehrtätigkeit an der Karlshochschule seit

  • 2014

Schwerpunkt Lehrtätigkeit

  • Netnographie
  • Qualitative Methoden
  • Online-Forschung
  • Social Media

Praxiserfahrung

  • Forschungsprojekte u.a. zu "Kulturwirtschaft", "Speech Communities", Internationale Kommunikation und Online-Marktforschung

Akademische Ausbildung

  • Studium der Soziologie und Germanistik an der Universität Münster (Abschluß: Magister Artium)

Publikationen

Zugang zu Publikationen (Link)

  • Janowitz, K. (2014): Beitrag "Netnographie". In: Welker, M., Taddicken, M., Schmidt, J.-H. und Jackob, N. (Hrsg.): Handbuch zur Online-Forschung. Sozialwissenschaftliche Datengewinnung und -auswertung in digitalen Netzen. Köln: Herbert von Halem Verlag.
  • Janowitz, K. (2013): Netnographie – Ethnographische Methoden im Internet und posttraditionelle Vergemeinschaftungen. In: Ohly, P. (Hrsg.): Tagungsband zur Wissensorganisation '09 "Wissen – Wissenschaft – Organisation", 12. Tagung der Deutschen ISKO (International Society for Knowledge Organization), 19.-21.10.2009. Bonn, Würzburg, 290-297.

 

Rezensionen

  • Janowitz, K. (2010): Rezension zu Theobald, E. und Neundorfer, L. (Hrsg.): Qualitative Online-Marktforschung. Grundlagen, Methoden und Anwendungen. Baden-Baden: Nomos Verlag.
  • Janowitz, K. (2010): Rezension zu Kozinets, R.V. (Hrsg.): Netnography. Doing Ethnographic Research Online. Sage Publications.
  • Janowitz, K. (2008): Rezension zu: Cova, B., Kozinets, R.V. and Shankar, A. (eds.): "Consumer Tribes". Oxford & Burlington/UK: Butterworth Heinemann.
  • Janowitz, K. (2006): Rezension zu Friebe, H. und Lobo, S. (Hrsg.): Wir nennen es Arbeit. Die digitale Bohème oder intelligentes Leben jenseits der Festanstellung. München: Heyne.
  • Janowitz, K. (2006): Rezension zu Heidbrink, L. und Hirsch, A. (Hrsg.): Verantwortung in der Zivilgesellschaft. Zur Konjunktur eines widersprüchlichen Prinzips. Frankfurt/New York: Campus.
  • Janowitz, K. (2005): Rezension zu Sennett, R. (Hrsg.): Die Kultur des Neuen Kapitalismus. Berlin.
  • Janowitz, K. (2005): Rezension zu Bentele, G., Fröhlich, R. und Szyszka, P. (Hrsg.): Handbuch der Public Relations. Wissenschaftliche Grundlagen und berufliches Handeln. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.