Modulverantwortlicher Business Environment

Lehrtätigkeit an der Karlshochschule seit

  • Sommersemester 2008

Schwerpunkt Lehrtätigkeit

  • Business Environment
  • früher auch Handels- und Wettbewerbsrecht
  • früher auch Tourismusrecht

Module

  • Business Environment

    Forschungsinteressen und -felder

    • Energiewirtschaft
    • Immobilienwirtschaft
    • Unternehmen mit öffentlich-rechtlichem Aktionariat

    Akademische Aus- und Weiterbildung

    • Studium der Rechtswissenschaften

    Praxiserfahrung

    • Seit 2003 Geschäftsführer der
      • Gassner u. Cie. Consulting GmbH & Co. KG, Ludwigsburg
      • ConAlpin GmbH Consulting, Basel (CH)
    • Seit 2006
      • Vorstand der G.R.E.I.F. AG, Ludwigsburg
      • IBV Immobilien und Beteiligungsgesellschaft GmbH, Ludwigsburg
    • zuvor
      • Vorstand Salamander AG (börsennotiert)
      • Vorsitzender des Aufsichtsrats der APCOA AG, Stuttgart (börsennotiert)
      • Aufsichtsratsmitglied der DIW AG
      • Vorstandsmitglied der EnBW Kraftwerke AG, Stuttgart
      • Geschäftsführer der EnBW Immobilien GmbH
      • Präsident des Verwaltungsrates u.a. der EnAlpin AG, Zug/Schweiz, der börsennotierten Aletsch AG, Mörel und Visp, der GKM AG, der Schluchseewerk AG

    Publikationen und Arbeitspapiere

    • Gassner, M. (2012): Kapazitätsmarkt – Zukunftsmodell oder Weg in den Subventionssumpf? In: Energiewirtschaftliche Tagesfragen, 62. Jg. (2012), Heft 11.
    • Gassner, M. (2011): Das Kartellverbot und seine Durchsetzungsprobleme bei Minderheitenbeteiligungen von Verbundunternehmen an Stadtwerken. In: Wirtschaft und Wettbewerb, 04.11.2011, Heft 11, 1080-1089.