Management ohne Powerpoint

In den vergangenen zwei Jahrzehnten haben sich Präsentationsprogramme wie Powerpoint zum Allzweckinstrument für jeden geschäftlichen Anlass entwickelt. Inzwischen sind Präsentationen und Projektionen allgegenwärtig. Bereits vor Jahren wurde geschätzt, dass weltweit täglich 30 Millionen Powerpoint-Präsentationen gehalten werden. Inzwischen dürfte die Zahl um ein Mehrfaches höher sein.

Weniger ist oft mehr. Wie viel Zeit verliert Ihr Unternehmen durch die Erstellung unnötiger oder schlechter Präsentationen? Welche Alternativen gibt es für die Wissensarbeiter in Ihren Büros, um mehr und nachhaltiger Wert für Ihr Unternehmen zu schaffen? Das Karlshochschule Management Institut bietet Ihnen zwei effektive Möglichkeiten "Bulletproof" zu werden:

  • Weniger und bessere Präsentationen – Effektivere Besprechungen: In kompakten Workshops ermöglichen wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern, zukünftig mit weniger aber besseren Präsentationen effektiver zu arbeiten. Wir entwickeln mit Ihnen für Ihre Teams passende Formate für effektive Besprechungen. Präsentationsprogramme wie Powerpoint werden dabei durch ebenso wertvolle wie leicht erlernbare Moderations- und Visualisierungstechniken ergänzt.
  • Tagungen ohne Powerpoint: Auf großen Meetings, Tagungen oder Konferenzen dominieren Präsentationsprogramme wie Powerpoint häufig das Geschehen. Wie geht es Ihnen dabei? Was halten Ihre Mitarbeiter davon? Wie ist es um das Engagement der Teilnehmer bestellt? Und was kommt letztlich für Ihr Unternehmen dabei heraus? Wenn Sie für solch wichtige Veranstaltungen Management.Anders.Denken möchten, dann begleitet Sie das Karlshochschule Management Institut gerne bei der Konzeption Ihres nächsten Events ohne Powerpoint. Wenn Sie dafür die passende Design-Thinking Atmosphäre wünschen oder etwas produktive Hochschulluft schnuppern möchten, dann besteht an der Karlshochschule International University die Möglichkeit zu "Rent a University".

Sie möchten unverbindlich mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie uns doch einfach telefonisch oder per email und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin.

Kontakt


management.institut@
karlshochschule.de

Tel. +49 721 48095 508