In Media Communication fühlen wir den Puls der Zeit.
Wir nutzen neueste Ansätze der Kommunikationsforschung und aktuelle Technologien, um unsere Botschaften in innovative Formate zu übersetzen. So unterhaltsam, clever, kreativ und inspirierend kann Studieren sein!

Spezialisierung Media Communication

Ob am Lagerfeuer, auf Facebook oder in Vorlesungen – Menschen lieben es, Geschichten zu erzählen und ihnen zuzuhören. Gute Geschichten transportieren Botschaften, verkaufen Produkte oder werben für die richtige Sache.

Im Schwerpunkt Media Communication lernst du, wie du Kommunikation in den verschiedensten Medien konzipierst und welche Wirkung diese Medien auf Menschen und unsere Gesellschaft haben. Am Ende des Studiums ist es dir ein leichtes, Werbekampagnen zu entwickeln und dabei zeitgemäße Technik einzubinden – z.B. virtuelle Realitäten oder künstliche Intelligenz. Schon während deines Studiums wirst du aktiv und arbeitest in vielen spannenden Projekten mit. Dafür sorgen unsere Partner wie ZDF Digital oder die Filmproduktion NACONA. Den hohen Praxisbezug erlebst du auch in den Vorlesungen und Seminaren: Jedes Semester vermitteln dir neue Gastdozenten ihr Wissen aus erster Hand – vom internationalen PR-Experten bis hin zum preisgekrönten Drehbuchautor.

Wenn du dich für den Schwerpunkt Media Communication entscheidest, gibst du deinem Management-Studium ein kommunikatives Profil. Das ist vor allem dann perfekt, wenn du später Öffentlichkeitsarbeit für NGOs oder kulturelle Institutionen machen oder in der Werbebranche aktiv werden möchtest.

Der Schwerpunkt Media Communication ist Teil von etwas Größerem: das Management-Studium

Was den Management-Studiengang so besonders macht? Du bist es! Du gestaltest den Studiengang selbst: Indem du 2 Schwerpunkte wählst gibst du deinem Management-Bachelor eine ganz persönliche Richtung. Aktuell hast du Arts and Entertainment als ersten Schwerpunkt gewählt. Schau am besten gleich mal nach, welcher zweite Schwerpunkt für dich am besten dazu passt.  

Dieser Studiengang startet jeweils zum Wintersemester im September.

Ausgezeichnet und geschätzt

Studienaufbau Management

Mit jedem Modul im Studiengang Management an der Karlshochschule öffnet sich mir eine neue spannende Welt. Betrachte ich die Modulübersicht, entdecke ich zugleich, wie die Inhalte meines Marketingmanagement Studiums zusammen mit den beiden zu wählenden Spezialisierungen sinnhaft miteinander verknüpft sind und sich mir somit Management als großes Ganzes erschließt:

 

Media Communication
und

1. Studienjahr: Grundlagen Analyse und Strategie im Management und wissenschaftliches Arbeiten

Spez. 1.1

4 ECTS

Spez. 2.1

4 ECTS

Rethinking Management (Culture, Society, Ethics)

5 ECTS

Einführung in das Management

5 ECTS

Business Environment

8 ECTS

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten und die empirische Sozialforschung

8 ECTS

English 1

4 ECTS

Spez. 1.2

4 ECTS

Spez. 2.2

4 ECTS

Kultur und Märkte

5 ECTS

Grundlagen des strategischen Managements

5 ECTS

English 2

4 ECTS

2. Studienjahr: Anwendung des theoretischen Wissens in Unternehmenprojekten

Spez. 1.3

6 ECTS

Spez. 2.3

6 ECTS

Introductory Company Project

6 ECTS

Resources: Financial Resources, Human Resources, Organization

6 ECTS

Foreign Language 2.1

6 ECTS

Spez. 1.4

6 ECTS

Spez. 2.4

6 ECTS

Advanced Company Project

6 ECTS

Managerial Accounting

6 ECTS

Foreign Language 2.2 or Culture

6 ECTS

3. Studienjahr: Praxissemester, Auslandssemester und Bachelor Thesis

Spez. 1.5

6 ECTS

Spez. 2.5

6 ECTS

Current Issues in ReThinking Management and Society

6 ECTS

Change & Innovation

6 ECTS

Area Studies

6 ECTS

Internship

18 ECTS

Bachelor Thesis including its defense

12 ECTS

Interkulturalität ist Teil unseres Alltags: 100+ Partnerhochschulen, internationale Gruppen von Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden sowie eine Vielzahl von Sprachkursen.

Interkulturell, jeden Tag!

Wir machen einen Unterschied: Hier treffen sich weltoffene, hochmotivierte Menschen mit dem Wunsch, nachhaltigen Wandel in Management und Gesellschaft zu gestalten.

Raum für Co-Creation

Unsere Studienprogramme bieten Raum, sich durch neue Erfahrungen persönlich zu entwickeln, in ihnen aufzugehen und sie miteinander zu teilen - in einem kreativen, reflektierten Umfeld.

Persönliche Entwicklung

Unser Netzwerk in Wirtschaft, Kunst, Kultur, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft bestehen nicht nur auf dem Papier. Es entwickelt sich tagtäglich durch einen lebendigen Austausch mit unseren Partnern.

Netzwerk durch Gemeinschaft

Die vielfältige Mitwirkung an gemeinsamen Projekten mit echtem Praxisbezug gibt einen Vorgeschmack auf die Arbeitswelt und eröffnet Möglichkeiten, neue Kontakte für zukünftige professionelle Vorhaben zu knüpfen.

Best (is) Practice

Studierende, Professorinnen, Dozierende, Mitarbeiter und Alumni der Karls bilden eine starke, vertraute Gemeinschaft. Hier - in Karlsruhe - und auf der ganzen Welt.

Mehr als eine akademische Heimat

Im Zentrum von Karlsruhe, einer jungen, lebendigen, multikulturellen Studierendenstadt in Süddeutschland, befinden wir uns am Puls Europas: kulturelle und wirtschaftliche Vielfalt, urbaner Lifestyle und Natur pur.

Im Herzen Europas

Perspektivenwechsel und Weitblick wollen gelernt sein - mit unserem interdisziplinärangelegten Studium lassen sich eingetretene Pfade erfolgreich verlassen.

Management & Gesellschaft anders denken

Alle unsere Studienprogramme sind von der FIBAA mit Bestnoten sowie 8 Premium-Sigeln akkreditiert worden. Damit gehört die Karls zu den besten Mangementhochschulen Deutschlands.

Ausgezeichnet

Unsere Studierenden übernehmen Verantwortung und finden neue, ungewöhnliche Lösungen für die komplexen Probleme der modernen, globalisierten Welt.

Change Makers & Care Takers