Auslandssemester

Fremde Länder, exotische Gerüche, Farben und Formen, ungeahnte Eindrücke, ein Markt in Djakarta, eine Hochzeit in Neu-Delhi, neue Leute kennenlernen, in fremde Kulturen eintauchen, sich selbst mit völlig neuen Augen sehen und staunen, staunen, staunen ...

Genau das ist es, was die Karlshochschule möchte: Meiner Entwicklung und meiner interkulturellen Erfahrung keine Grenzen setzen. Internationalität ist das Stichwort. Neben Englisch als Unterrichtssprache und einem großen Sprachangebot bietet mir die Karlshochschule auch die Möglichkeit, ohne Zeitverlust ein Semester an einer von über 100 Partnerhochschulen zu studieren – z.B. in San Diego, Sydney oder Shanghai.

In der Regel findet in den Studiengängen Internationales Tourismusmanagement, Internationales Marketingmanagement und International Sustainability Management das Auslandssemester im fünften Semester statt. In den Studiengängen International BusinessInterkulturelles Management und Kommunikation, International Relations sowie Politics, Philosophy and Economics ist das Auslandssemester obligatorisch. In dem Bachelorstudiengang Kunst- und Kulturmanagement steht es mir frei, ein Semester außerhalb Deutschlands zu studieren und mich dort weiter zu entwickeln. In den Studiengängen Internationales Eventmanagement und Internationales Medienmanagement kann ich entscheiden, ob ich anstatt des Auslandssemesters mein Praktikum im Ausland absolviere.

Partnerhochschulen

Die hervorragende internationale Vernetzung ist einer der größten Vorteile der Karlshochschule. Sie ist Mitglied im Businet, ATLAS network, von NAFSA, EAIE und nimmt an ERASMUS+ (D KARLSRU08) teil. Die Karlshochschule pflegt beste Beziehungen zu Universitäten und Institutionen rund um den Globus. Diese Partnerschaften beinhalten den Austausch von Studierenden und Dozenten, gemeinsame Projekte und den regelmäßigen Informationsaustausch. Bis heute wurden bereits über 100 Abkommen mit Universitäten aus der ganzen Welt geschlossen. Bei der Auswahl ihrer Partner achtet die Karlshochschule besonders auf vergleichbare Studienangebote und Semesterzeiten. Da ein Auslandssemester in allen Studienprogrammen fest integriert ist und die allermeisten Abkommen einen Austausch von Studierenden vorsehen, ist die Internationalität der Karlshochschule auch auf dem eigenen Campus sichtbar und wird von ihren Studierenden, Lehrenden sowie Angestellten in der Verwaltung aktiv gelebt. 

 

 

Mehr Informationen