Schulkooperation

Sie haben es fast geschafft: Eine weitere Generation Schüler*innen steht vor dem Abitur – jetzt muss noch der Übergang in Studium und Beruf gelingen. Als Schulleiter*in, Bogy- und Orientierungslehrer*in tragen Sie auch dafür die Verantwortung. Wir unterstützen Sie, diesen wichtigen Schritt für Ihre Schüler*innen erfolgreich und sanft zu gestalten.

Nutzen Sie unser Know-how und unsere Ressourcen! Als Hochschule haben wir Module zusammengestellt, die individuell auf die verschiedenen Bedürfnisse des Übergangs zugeschnitten sind.

Modul 1: Schulbesuch „Mein Studium“

Wohin soll es gehen? Welche Uni passt zu mir? Ausgewählte Student*innen, sog. KarlsPat*innen, besuchen Ihre Schule und helfen bei der Studienorientierung und allgemeinen Themen zur Studienwahl. Die KarlsPat*innen führen Ihre Schüler*innen durch den Entscheidungsprozess und ermitteln gemeinsam die relevanten Fragestellungen. Durch Berichte aus ihrem eigenen Entscheidungsweg sind die Besuche nah an den Lebensrealitäten Ihrer Schüler*innen und werden dort abgeholt, wo sie sich gerade befinden.

Modul 2: Workshops „Final Touch“

Im Unterricht wird vieles geübt und vermittelt, aber Sie möchten bei Ihren Schüler*innen des aktuellen Jahrgangs wichtige Fähigkeiten für ihren späteren Lebens- und Berufsweg vertiefen? Geben Sie Ihren Schüler*innen den letzten Schliff mit Workshops zu Präsentations- oder Kreativtechniken, Leadership-Training, Eventmanagement, wissenschaftlichem Arbeiten etc. Unsere Workshops sind erprobt und mit viel Verständnis für die Teilnehmenden gestaltet. Die Workshops sind jederzeit für Lehrkräfte adaptierbar. Sprechen Sie uns dafür gezielt an.

Modul 3: Schnuppervorlesungen

Einblick in reale Vorlesungen. Ihre Schüler*innen nehmen an unseren Vorlesungen teil und unsere Lehrenden beziehen Sie in die Lehre aktiv mit ein. So erhalten sie einen direkten Eindruck von den Studieninhalten, unsere Art der Lehre und wie es ist, an einer internationalen Hochschule auf Englisch sowie in kleinen Studiengruppen zu studieren. Die Vorlesungen werden von uns besonders ausgewählt mit interessanten und interaktiven Inhalten.

Modul 4: Infotag an der Karls / Karls360°

Passt die Karls und ihre Studiengänge zu mir? Geben Sie Ihren Schüler*innen die Möglichkeit, unsere Hochschule in allen Facetten unter die Lupe zu nehmen. Profs, Studis und Mitarbeiter*innen der Karls stehen Rede und Antwort. Bei uns treffen Ihre Schüler*innen den Präsidenten und die Studiengangsleiter*innen. Sie können ihre Eltern mitbringen und bei Studierenden und Profs ihre Fragen anbringen. Das Admissions-Team stellt detailliert den Bewerbungsprozess dar und gibt sofort konkrete Antworten. Weitere Informationen zu den kommenden Infotagen unter diesem Link.

Modul 5: Extra Unterstützung

Ihre Ressourcen sind knapp? Wir unterstützen Sie mit akademischem Know-How, personellen oder räumlichen Ressourcen. Unser Team aus didaktisch geschulten Dozent*innen forschen und unterrichten zu vielen Fachthemen. Wir entwickeln Service Learning weiter und vermitteln unser Know-how gerne an Lehrende oder Schüler*innen. Unsere Räume: Als Hochschule haben wir hervorragend für die Lehre ausgestattete Räumlichkeiten. Neben WLAN, Beamer in all unseren Räumen bieten wir Ausstattungen wie z. B. Flipcharts und VR-Brillen. Unser Herzstück ist der große Eventsaal „Playspace“ mit Platz für bis zu 300 Personen.

Modulangebote für Lehrende und Schüler*innen

Gerne beraten wir Sie bei der Zusammenstellung Ihres individuellen Paktes für ihre Schüler*innen. Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf

Tel.: +49 721 48095-346
E-Mail: tsitzer(at)karlshochschule.org

oder nutzen Sie das folgende Kontaktformular.

Kontaktfomular für Modulangebote

Interesse an folgenden Modulen
Datenschutzrichtlinien*