Netzwerk X

Mick Petersmann ist als systemischer Organisationsberater im Netzwerk X tätig, das gesellschaftliche Wandelprozesse unterstützt. Außerdem arbeitet er als Lehrbeauftragter zu Themen des NGO-Managements, von Leadership, Interkulturellem Lernen und Sustainable Development.

Bis zu seinem Un-Ruhestand war er langjähriger Geschäftsführer von AFS Interkulturelle Begegnungen e.V., viele Jahre Board Member der European Federation for Intercultural Learning und Mitglied des Management Councils von AFS International Programs, Inc.
 
Vor seiner Zeit bei AFS war er unter anderem als Organizational Development Consultant für das Ministry of Higher Education of Technology in Harare/Zimbabwe tätig. Anfang der 9oiger Jahre arbeitete er als Hauptgeschäftsführer des BUND e.V. - unter anderem beteiligt an der Herausgabe der Studie „Zukunftsfähiges Deutschland“.  Der studierte Dipl.-Volkswirt sammelte seine ersten Berufserfahrungen in Management und Marketing mehrerer special interest- und Wissenschaftsverlage.
 
Der überzeugte Hamburger ist Vater von drei Kindern, verheiratet und passionierter Segler.