Die HUMAN RESOURCES & DIVERSITY Spezialisierung

Vielfalt, Differenz, multiple Identitäten, Verständigung, aber auch Konflikt und Verhandlung sind keine Ausnahmen, sondern die grundsätzlichen Materialien, aus denen unsere Welt gemacht ist. Neu sind deren Sichtbarkeit, sowie die wachsende Interdependenz zwischen den Akteuren dieser bunten Welt. Du weißt, dass Diversität zu moderieren die beste Chance bietet, Organisationen, Gesellschaft und Kultur zu stärken. Genau das machst du hier. Du lernst, wie Diskurse über Identitäten Anerkennung oder Diskriminierung schaffen können, erarbeitest selbst zukunftsweisende Lösungen, um ethisch reflektiert mit Vielfalt umzugehen und gleichzeitig von deren Synergie zu profitieren. Auf dieser Basis schaffst du einen diversitätssensiblen Zugang zu Leadership, der vermag, den Wandel in Organisationen und Gesellschaft aktiv zu begleiten.

Katja Korschinek

Katja Korschinek, Management (M.A.)

"Through very small groups it is possible to have very intense discussions and it is possible to get a whole lot of new insights and point of views."

HUMAN RESOURCES & DIVERSITY im Master Management

Detaillierte Infos zu jedem Modul findest du in den Modulbeschreibungen rechts.

 

Study year 1

Identity

5 ECTS

Specialization II

5 ECTS

Key Concepts for the Study of Management as Culture: Cultural Turns

5 ECTS

Controlling: Leading for Results

5 ECTS

Business Analysis

5 ECTS

Rhetorics and Stylistics

5 ECTS

Diversity & Organizational Culture

5 ECTS

Specialization II

5 ECTS

Culture, Markets & Consumption

5 ECTS

Governance: Norms, Rules & Rituals

5 ECTS

Strategic Practice

5 ECTS

Power & Conflict

5 ECTS

Study year 2

Diversity & Leadership

5 ECTS

Specialization II

5 ECTS

Innovation Project

5 ECTS

Legitimacy: Ethics & Aesthetics

5 ECTS

Business Transformation

5 ECTS

Creativity, Improvisation & Play

5 ECTS

Research Colloquium

3 ECTS

Master Thesis incl. its Defense

22 ECTS

Personal Renewal

5 ECTS

Mehr Infos

Mach zwei draus