Karls Ambassadors

Im Ausland studieren ist nicht nur ein großer Schritt in der persönlichen Entwicklung, sondern vor allem am Anfang mit landesspezifischen (meist bürokratischen) Hürden verbunden.

Um potenziellen neuen Studierenden den Weg an die Karls zu ebnen, haben wir das Projekt KarlsAmbassadors ins Leben gerufen. Unsere Botschafter geben (natürlich vollkommen kostenfrei) Interessenten aus ihren Heimatländern individuelle Hilfestellung bei den ersten Schritten an die Karls, nach Karlsruhe und nach Deutschland.

Die Karls Ambassadors sind selbst Studierende oder arbeiten an der Hochschule. Über ihre Webseiten kannst du zu ihnen Kontakt aufnehmen und einen Einblick in ihr Leben an der Karls gewinnen.

Was können wir für dich tun? 

Keine Botschaft aus deinem Land dabei? Unsere Studienberatung ist gerne für dich da: