Was wäre, wenn wir tatsächlich die Welt retten könnten? Wenn wir wüssten, wie wir als Einzelne im Stande wären, etwas zu bewirken? Wenn wir unserem Miteinander wieder mehr Sinn verleihen könnten? Genau darum geht es in Citizenship & Civic Engagement.

Citizenship and Civic Engagement

Vieles muss sich ändern auf unserem Planeten. Aber wie? Genau mit dieser Frage, diesem Wie, beschäftigen wir uns Im Studiengang Citizenship & Civic Engagement. Hier geben wir unseren Idealen die Werkzeuge an die Hand, um große Ideen zu entfesseln – im alltäglichen Miteinander, im akademischen Rahmen oder in der Arbeit mit Initiativen, NGOs, Parteien und Unternehmen.  

Das Studium für alle, die

  • mit guten Taten inspirieren wollen  
  • endlich ihre Ideale entfesseln möchten  
  • die mit ihrem Engagement schon jetzt etwas bewegen   
     

Uns prägt eine besondere Mentalität. Wir wollen nicht einfach nur forschen, sondern bereits mit unserer Forschung die Gesellschaft verändern. Wir wollen Wandel herbeiführen, in den Köpfen der Menschen, mit Worten, Bildern, Ideen aber auch Aktionen. Wir leisten ehrenamtliche Arbeit für die Themen, für die wir brennen. Wir gehen auf die Straße, um gegen Ungerechtigkeit zu protestieren oder für unsere Sache zu werben. Wir engagieren uns in den sozialen Netzwerken und starten Petitionen, Kampagnen, Debatten. Wir mobilisieren Menschen, sich uns anzuschließen oder per Crowdfunding unsere Ideen zu unterstützen.

Wir wollen die Welt, in der wir leben nachhaltig und konstruktiv verändern.

Dieser Studiengang startet jeweils zum Wintersemester im September.

 

Factsheet zum Studiengang

Alles auf einen Blick

Bewerbungsfrist

EU: 15. Sep., Nicht-EU: 15. Jul. oder später, je nach Visaprozess des Heimatlandes

Studienstart

Ende September

Studiendauer

6 Semester

Studiengebühr

690 € / Monat

ECTS-Punkte

180

Lehrsprache

Englisch + weitere Sprachkurse

Praxis

Unternehmensprojekte, Praxis- und Auslandssemester

Vorlesungen

Montags bis Freitags (sowie Blockseminare)

Studienaufbau: Citizenship and Civic Engagement

Mit jedem Modul im Studiengang Citizenship and Civic Engagement an der Karlshochschule öffnet sich mir eine neue spannende Welt. Betrachte ich die Modulübersicht, entdecke ich zugleich, wie meine Studiengangsinhalte sinnhaft miteinander verknüpft sind und sich mir somit Citizenship and Civic Engagement als großes Ganzes erschließt.

 

Global Economy

4 ECTS

Cultural Studies

4 ECTS

Civil Society: Ethics, Culture, Society

4 ECTS

Introduction in Political Science

5 ECTS

Citizenship

5 ECTS

Introduction to Scientific Research Methods

8 ECTS

German / English as a Foreign Language 1.1

4 ECTS

Sustainable Development

4 ECTS

Political Philosophy

6 ECTS

Introduction in Strategic Practice

6 ECTS

Foreign Policy Analysis

6 ECTS

German / English as a Foreign Language 1.2

4 ECTS

Area Studies

6 ECTS

Anthropology

6 ECTS

Conflict Resolution

6 ECTS

Introductory Project

6 ECTS

Foreign Language 2.1

6 ECTS

International Collaboration

6 ECTS

Contemporary Society

6 ECTS

Elective

6 ECTS

Advanced Project

6 ECTS

Foreign Language 2.2 or Host Language

6 ECTS

Economic Institutionalism

6 ECTS

Ethics... and Globalization / and Sustainability / in Practice

6 ECTS

Justice, Human and Constitutional Rights

6 ECTS

Change & Innovation

6 ECTS

Foreign Language 2.3

6 ECTS

Service Internship

18 ECTS

Bachelor Thesis including its defense

12 ECTS

#KarlsStories: The Changemaker

Jede Bewegung nimmt irgendwo ihren Anfang. Pareesha berichtet, wie sich die Dinge in ihrer Heimat Malaysia verändern. Was bewegt dich?